SPIELERLEBNIS.CH
Sinnvolles und gesundes Spielen

Sitzmöbel für Kinder

Kind Stuhl

Kinder, gerade solche zwischen einem und drei Jahren, nehmen auf allen Möbelstücken gerne Platz, egal ob Stuhl, Tisch, Bank oder Regal. In diesem Alter nutzen sie Möbel gerne, um darauf herumzuklettern und dadurch Kraft und Ausdauer zu trainieren. Später werden Sitzmöbel von Kindern dann nicht mehr so stark zweckentfremdet.

Eines aber dürfte klar sein: Stühle, Bänke und andere Sitzgelegenheiten für Kinder sollten nicht nur hübsch aussehen: Sie müssen einiges aushalten und sollten daher zum Alter und zum Entwicklungsstand den Kindes passen. Davon abgesehen erfüllt eine kleine Kindersitzgruppe einen anderen Zweck als ein Schreibtischstuhl. Letzterer muss nicht nur bequem sein, sondern im Hinblick auf Höhe und Design auch zum dazugehörigen Schreibtisch passen.
Für Dich als Mutter sollte daher nicht nur der Preis eine Rolle spielen, wenn es um den Kauf von Sitzmöbeln geht. Qualität und Funktionalität spielen eine wichtige Rolle bei der Einrichtung des Kinderzimmers.

Für Kleinkinder sind Sitzmöbel auch Spielobjekt

Bei Sitzmöbeln für Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter solltest Du als Mutter darauf achten, dass diese die richtige Grösse haben. Dein Kind sollte mit den Füssen einen guten Stand auf dem Boden haben, wenn es auf dem Stuhl sitzt. Das hat zwei Vorteile: Zum einen kann es so selbstständig und ohne grosse Anstrengung darauf Platz nehmen und zum anderen ist die Unfallgefahr niedriger. Die meisten Kleinkinder klettern nämlich bereits auf Möbeln herum, bevor sie laufen können. Daher ist es auch wichtig, dass Stühle einen guten Stand haben. Niedlich lackierte Hocker mit filigranen Stuhlbeinen sehen zwar hübsch aus, erweisen sich im Alltag jedoch häufig als extrem instabil. Ausserdem fehlt die Stuhllehne, die Deinem Kind einen sicheren Sitz ermöglicht. Achte darauf, dass die Lehne knapp unterhalb der Schultern Deines Kindes endet.

Sofas sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre im Kinderzimmer

Ältere Kinder wünschen sich häufig ein Sofa, auf dem sie lesen, sich ausruhen oder gemütlich mit ihren Freunden zusammen sitzen können. Toll sind ausklappbare Modelle mit integrierter Schlafmatratze - so kann der beste Freund oder die liebste Freundin auch mal spontan über Nacht bleiben. Es muss aber nicht unbedingt ein Kindersofa anschafft werden: ein ausrangiertes Möbelstück vom Flohmarkt oder die alte Couch in der grossen Schwester erfüllt auch seinen Zweck. Was den perfekten Platz im Kinderzimmer angeht, so gibt es mehrere Möglichkeiten. In grosszügigen Räumen kann sie Sitzecke in einer Nische platziert werden. In kleinen Kinderzimmern bietet es sich an, das Sofa und eventuell einen kleinen Tisch unter einem Hochbett unterzubringen.

Bei Schreibtischstühlen auf Qualität achten

Schulkinder benötigen in jedem Fall einen hochwertigen und auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Schreibtischstuhl. Dieser sollte im Hinblick auf die Höhe auf den dazugehörigen Schreibtisch angepasst sein. Praktisch sind Schreibtischstühle, die verstellbar sind. Das ist vor allem wichtig, wenn dein Kind wächst - du möchtest schliesslich nicht jeden Tag einen neuen Schreibtischstuhl kaufen. Auch ist bei Bürostühlen die Lehne wichtig: Flexible Stuhllehnen verhindern Rückenschmerzen, wenn Dein Kind längere Zeit am Schreibtisch sitzt.

Tipp: Vergleichen und "Probe sitzen" lassen

Kindermöbel sind in allen Preisklassen erhältlich. Wichtig ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei Schreibtischstühlen empfiehlt sich eine Beratung im Fachgeschäft. Dazu ist es notwendig, dass Dein Kind mehrere Stühle testen kann und in die Kaufentscheidung mit einbezogen wird.

Bildquelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
SPIELERLEBNIS.CH
Sinnvolles und gesundes Spielen
FB spielerlebnisGoogle spielerlebnisTwitter spielerlebnisRSS spielerlebnisMail spielerlebnis
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden